Ab jetzt wird losgelegt!

Wie Sie Ihr Unternehmen in 9 Schritten für das neue Datenschutzrecht fit machen...

... und Ärger, Probleme und Bußgelder vermeiden sowie sich Ihren Kunden professionell präsentieren !

Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft, ebenso das neue BDSG.  Diese Normen definieren, wie Sie mit personenbezogenen Daten umgehen dürfen und wie Ihre interen  Prozesse angepasst werden müssen, um den Schutz der personenbezogener Daten zu gewährleisten und dies zu dokumentieren.


Sie haben es sicher schon gelesen und gehört: Die Umsetzung dieser neuen Verordnungen und Vorgaben erfordert viel Zeit und stellen Sie als Unternehmer vor viele neue, bisher unbekannte Herausforderungen.


Mit unserem DSGVO-CrashKurs erhalten Sie ein Werkzeug an die Hand, mit dem Sie Schritt für Schritt die wichtigsten Anforderungen aus der DSGVO in Ihrem Unternehmen umsetzten können. Und zwar effizient und zielgerichtet.

Starten Sie mit dem DSGVO-CrashKurs durch...

... und bereiten Sie Ihr Unternehmen unkompliziert und mit überschaubarem Aufwand auf die neuen europäischen Richtlinien vor!


Der DSGVO-CrashKurs bietet viele Vorteile und hilfreiche Unterstützung im unübersichtlichen Dickicht des Datenschutzrechs. Sie erhalten einen neunteiligen Videokurs und während der gesamten Laufzeit Ihrer Mitgliedschaft,  den Zugang in eine geschlossene Facebook Gruppe, Checklisten, weiterführende Links und einen monatlichen Newsletter.

​Profitieren Sie von:

Videokurse

Erfahren Sie in den neun, nach der Buchung schrittweise erscheinenden, Video- und Audiolektionen alles Wichtige, was Sie zur neuen Datenschutzverordnung wissen sollten. Darüber hinaus werden Sie hilfreiche Tipps und Tricks kennen lernen, die Ihnen bei der Umsetzung der neuen Rechtslage helfen werden.

Facebook Gruppe

Während der Dauer Ihrer Kursteilnahme können Sie  der geschlossenen DSGVO-CrashKurs Gruppe bei Facebook beitreten. In dieser erhalten Sie wertvolle Informationen rund um das Thema Datenschutzgrundverordnung und können sich mit anderen Mitgliedern des Kurses über Ihre Erfahrungen austauschen.

Newsletter

Im monatlich erscheinenden DSGVO-CrashKurs Newsletter werden Sie über die aktuellsten Entwicklungen und Veränderungen im Datenschutzrecht auf dem Laufenden gehalten. Und nicht nur das: Es gibt angepasste Mustertexte und Checklisten.

Hilfe per E-Mail

Fragen? Diese können Sie gerne per E-Mail stellen. Wir helfen gerne weiter! Leider ist eine Rechtsberatung im individuellen Fall per Mail nicht möglich. 

Unser Bonus für Sie:

Musterformulierungen zu allen Dokumenten, die für eine korrekte Datenschutz-Dokumentation erforderlich sind!



Themen der Videokurse:

Begriffe, Grundsätze und Struktur der DSGVO

  • Warum Begriffe wichtig sind
  • ​Das Problem offener Formulierungen 
  • Struktur der DSGVO
  • ​Grundsätze und Begriffe

​So gehen Sie dei Umsetzung an

  • ​Datenschutzbeauftragten einbinden
  • ​Projektteam benennen
  • Überblick verschaffen
  • Was ist eigentlich alles zu tun?

Verfahrensverzeichnis und Risikoermittlung

  • ​Brauchen Sie ein Verfahrensverzeichnis?
  • ​Risiken ermitteln und abschätzen​​​​
  • ​Alles dokumentieren!

​Wann darf ich gem. DSGVO Daten erheben, speichern, nutzen?

  • ​Grundsatz: Nein, aber… (Verbot mit Erlaubnisvorbehalt)
  • ​Wann Daten genutzt werden dürfen
  • Abwägungen machen und dokumentieren

Notwendige Dokumente erstellen, Verträge prüfen, Vertragsformulare updaten

  • ​Einwilligungserklärungen prüfen und neu fassen
  • ​Betroffenenrechte beachten: Prozesse und Formulare im Griff
  • ​Wer oder was ist DSFA?
  • Verträge mit Kunden und Dienstleistern durchsehen: AV

Notwendige Dokumente erstellen, Verträge prüfen, Vertragsformulare updaten

  • ​Datenpannen erkennen
  • ​Rechtzeitig planen: Was ist im Notfall zu tun?​​​​

​Datensicherheit und technische Themen

  • D​atenschutz durch Technik
  • ​Datenschutzfreundliche Voreinstellungen
  • ​Datensicherheit
  • ​Standards, ISO 27001 & Co

​Interne und extene Datenschutz-Kommunikation

  • ​Arbeitnehmer schulen
  • Leitbild und Code of Conduct
  • Kommunikation mit der Behörde

​Konsequenzen bei Verstößen

  • ​Bußgeld bis 20 Mio
  • ​Schadensersatz
  • ​Schmerzensgeld
  • ​Abmahnung
  • ​Verbandsklagerecht

​Melden Sie sich jetzt zum DSGVO-CrashKurs an!

Sie erhalten folgende Paketbestandteile: 

  • 9 Videokurse in schrittweisem Abstand
  • 1 Jahr Zugang zur Facebook Gruppe
  • 1 Jahr lang monatlicher Zusatz-Content 
  • ​Newsletter
  • Für 9 Wochen E-Mail-Unterstützung

​FÜR NUR:

49,00 €*

*Paketlaufzeit 12 Monate, 49,00 € pro Monat inkl. der  gesetzlichen Mehrwertsteuer

139,00 €*

*Paketlaufzeit 12 Monate, 139,00 € pro Quartal inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

429,00 €*

*Paketlaufzeit 12 Monate, 429,00 € pro Jahr inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

  ideeality by persad UG (haftungsbeschränkt) ​Impre​​ssum  Datenschutzerklärung